Archiv

Montag, 25.06.2018

Verleihung des Bremer Steuer-Schlüssels 2018 an

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schön, Direktor des Max-Planck-Instituts für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, München

Vortrag des Preisträgers: Die Internationalisierung des internationalen Steuerrechts

Haus der Wissenschaft, Olbers-Saal, Sandstraße 4/5, 28195 Bremen

18:00 – 20:00 Uhr

Montag, 11.06.2018

Prof. Dr. Peter Christoph Lorson, Universität Rostock

EPSAS ante portas!? Zur Diskussion über die doppische öffentliche Rechnungslegung in Deutschland und Europa

Haus der Wissenschaft, Olbers-Saal, Sandstraße 4/5, 28195 Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 25.04.2018

RA Dr. Niels Worgulla, RSM GmbH, Bremen

Die Familienstiftung als Instrument der Unternehmensnachfolge – eine steuerliche und rechtliche Betrachtung

Übersee-Museum, DIORAMA, Bahnhofsplatz 13, 28195 Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 14.12.2017

Prof. Dr. Matthias Loose, Richter am Bundesfinanzhof

Steuerbegünstigung nach § 6a GrEStG als unzulässige Beihilfe?

Haus der Wissenschaft Bremen, Olbers Saal, Sandstraße 4/5, 28195

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 21.11.2017

RA StB Prof. Dr. Götz T. Wiese, WIESE LUKAS Partnerschaft

Aktuelles Steuerrecht der Unternehmensnachfolge

Übersee-Museum, DIORAMA, Bahnhofsplatz 13, 28195 Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 09.11.2017

Michael Daumke, Leitender Regierungsdirektor a.D., Berlin

Aktuelles Ertragsteuerrecht

Haus der Wissenschaft Bremen, Kleiner Saal

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 02.11.2017

DStJG-Regionalkonferenz: Aktuelle Entwicklungen der steuerlichen Außenprüfung

Festsaal im Rathaus Bremen

17:00 – 19:00 Uhr

Dienstag, 04.07.2017

WP StB Dr. Dennis Hartmann, Gehrke econ GmbH, Hannover

Aktuelle Entwicklungen zur Erstellung und Prüfung von Sanierungskonzepten

Haus der Wissenschaft Bremen, Sitzungsraum 1. OG

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 19.01.2017

StB Jens Schäperclaus, Deloitte & Touche, München

GoBD und die digitale Betriebsprüfung

Haus der Wissenschaft, Kleiner Saal, Sandstraße 4/5

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 10.01.2017

Prof. Dr. Bert Kaminski, Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg

BEPS-Umsetzung in Deutschland – Das Gesetz zur Umsetzung der Änderungen der EU-Amtshilferichtlinie und von weiteren Maßnahmen gegen Gewinnkürzungen und -verlagerungen

Haus der Wissenschaft, Kleiner Saal, Sandstraße 4/5

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 17.11.2016

Michael Daumke, Leitender Regierungsdirektor a.D., Berlin

Aktuelles Ertragsteuerrecht

Stadtwaage, Langenstraße 13, 28195 Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 09.06.2016

Prof. Dr. Matthias Loose, Richter am Bundesfinanzhof

Aktuelle Entwicklungen bei der Grunderwerbsteuer

Stadtwaage, Langenstraße 13, 28195 Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 30.05.2016

Dr. Gerhard Widmayer, KANTENWEIN•ZIMMERMANN•FOX•KRÖCK & PARTNER, München

Aktuelle Entwicklungen im Umwandlungssteuerrecht

Stadtwaage, Langenstraße 13, 28195 Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 14.04.2016

Prof. Dr. Peter Knief, Köln

Von der „Entdichtung“ der betriebswirtschaftlichen Auswertungen über die Transparenz der GoBD zur Tax Compliance

Stadtwaage, Langenstraße 13, 28195 Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 19.01.2016

DStJG-Regionalkonferenz: Aktuelle Entwicklungen der steuerlichen Außenprüfung

Festsaal im Rathaus Bremen

17:00 – 19:00 Uhr

Dienstag, 12.01.2016

Prof. Dr. Kay Blaufus, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Verhandlungen während der steuerlichen Betriebsprüfung – Ergebnisse empirischer Studien

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 08.12.2015

Prof. Dr. Marc Desens, Universität Leipzig

Gesellschafterdarlehen und Überlassung von Wirtschaftsgütern im Teileinkünfteverfahren

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 11.11.2015

Michael Daumke, Leitender Regierungsdirektor a.D., Berlin

Aktuelles steuerliches Verfahrensrecht

Stadtwaage, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Freitag, 30.10.2015

Prof. Dr. Aloys Prinz, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Steuerwettbewerb, Steuervermeidung und Steuergerechtigkeit: Ein finanzpolitisches Trilemma?

Haus der Wissenschaft, Kleiner Saal, Sandstraße 4/5

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 07.05.2015

Prof. Dr. Ton Stevens, Loyens & Loeff N.V., Rotterdam

Die niederländische Tonnagebesteuerung: eine vergleichende Darstellung zur deutschen Regelung

Stadtwaage, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 26.01.2015

Dr. Niels Worgulla, RSM Verhülsdonk, Bremen

Auswirkungen der Entscheidung des BVerfG zur Erbschaftsteuer

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 12.01.2015

Prof. Dr. Peter C. Lorson, Universität Rostock

Integrierte (Nachhaltigkeits- und Finanz-) Berichterstattung – Mode oder Zukunft der Rechnungslegung?

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 03.12.2014

Prof. Dr. Patrick Velte, Leuphana Universität Lüneburg

Auswirkungen der neuen EU-Rechnungslegungsrichtlinie auf das deutsche Handelsrecht

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 12.11.2014

Michael Daumke, Ltd. Regierungsdirektor a.D., Berlin

Aktuelle steuerrechtliche Entwicklungen

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Montag/Dienstag, 22./23.09.2014

DStJG-Jahrestagung: „Steuerstrafrecht an der Schnittstelle zum Steuerrecht“

Universität Bremen, Großer Hörsaal

9:00 – 17:30 Uhr, 9:00 – 15:30 Uhr

Donnerstag, 03.07.2014

Prof. Dr. Heike Jochum, Universität Osnabrück

Besteuerung hybrider Personengesellschaften – neue Ansätze in der Deutsch-Niederländischen Abkommenspolitik

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 05.06.2014

Prof. Dr. Matthias Loose, Richter am Bundesfinanzhof

Aktuelle Rechtsprechung zum Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 14.05.2014

Prof. em. Dr. Joachim Schulze-Osterloh, Freie Universität Berlin

Objektiver oder subjektiver Fehlerbegriff im Handelsbilanzrecht

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 04.12.2013

Prof. Dr. Bert Kaminski, Helmut Schmidt Universität, Hamburg

Aktuelle Probleme und Zweifelsfragen bei der Anwendung von § 1 AStG i.d.F. des Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetzes

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 25.11.2013

WP StB Andreas Noodt, FIDES Treuhand, Bremen

Die Welt ändert sich – die Rechnungslegung auch – Herausforderungen durch CO²-Bilanzen, Nachhaltigkeitsberichterstattung und Integrated Reporting

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 29.10.2013

DStJG-Regionalkonferenz: Bewertungsfragen im Steuerrecht (Erbschaft-, Vermögen- und Grundsteuer)

Festsaal im Rathaus Bremen

17:00 – 19:00 Uhr

Donnerstag, 12.09.2013

Reform-Manufaktur Bremen: Wege zur „guten Steuerpolitik“ – Verwaltungsmodernisierung durch Steuervereinfachung und effizienten Steuervollzug

Haus des Reichs, Raum 208

10:00 – 16:30 Uhr

Mittwoch, 26.06.2013

Michael Daumke, Ltd. Regierungsdirektor i.R.

Aktuelles Steuer- und Zivilrecht der GmbH

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 12.06.2013

Prof. Dr. Peter Kajüter, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Lageberichterstattung nach DRS 20 – Hintergründe und neue Anforderungen

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 06.02.2013

Prof. Dr. Ulrich Prinz, KPMG AG, Köln

Steuerbilanzielle Maßgeblichkeit im Umbruch

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 17.12.2012

Prof. Dr. Dietmar Gosch, Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof, München

Aktuelle Rechtsprechung zur Unternehmenssteuer

Haus der Wissenschaft, Sandstraße 4/5, 28195 Bremen

17:00 – 18:30 Uhr

Montag, 12.11.2012

Dr. Andreas Haaker, Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V.

Die wirtschaftliche Verursachung von Rückstellungen: Bilanzrechtstheoretische Konzepte und deren Anwendbarkeit bei latenten Steuern

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 06.11.2012

Regionalkonferenz: Verschiedene Referenten

Gewerbesteuer in der Sackgasse?

Festsaal im Rathaus Bremen

17:00 – 19:30 Uhr

Montag, 29.10.2012

RA StB Dr. Reinhard Geck, Kapp, Ebeling & Partner, Hannover

Aktuelle Tendenzen im Erbschaftsteuerrecht

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 24.10.2012

Prof. Dr. Christian Jahndorf, HLB Dr. Schumacher und Partner

Steuerliche Aspekte der wirtschaftlichen Betätigung über ausländische Tochtergesellschaften

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 20.06.2012

Prof. Dr. Jochen Hundsdoerfer, Freie Universität Berlin

Einfluss von Labeling und Affektation auf die wahrgenommene Abgabenbelastung

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 06.06.2012

Dr. Hans-Georg Raber, Volkswagen AG, Wolfsburg

Globale Trends bei Besteuerung und Zollerhebung – unter besonderer Berücksichtigung der BRIC-Staaten

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 08.02.2012

Prof. Dr. Johanna Hey, Universität zu Köln

Zukunft der Verlustverrechnung und Gruppenbesteuerung

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 30.01.2012

Dipl.-Kfm. Thomas Höppner, BaFin

Aktuelle Entwicklungen in der Bilanzkontrolle

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 07.12.2011

Dipl.-Finanzwirt Reinhard Scheidmann, Steuerberater, Director, Ernst & Young GmbH, Hamburg

Freistellung von Gewinnen aus gewerblicher Tätigkeit unter Beachtung von DBA-Aktivitätsklauseln sowie von nationalen Rückfallklauseln

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 01.12.2011

WP StB RA Dr. Otto-Ferdinand Graf Kerssenbrock, Schomerus & Partner, Hamburg

Steuerbilanz und E-Bilanz auf Knopfdruck?

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 09.11.2011

Dr. Andreas Eiselt, Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg

Nachhaltigkeitsberichterstattung – nur ein Marketinggag?

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 21.06.2011

Michael Daumke, Vorsteher Finanzamt Treptow-Köpenick

Aktuelle Entwicklungen im steuerlichen Verfahrensrecht

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 08.06.2011

Prof. Dr. Klaus-Dieter Drüen, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Rechtsfragen der Tax Compliance

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 24.05.2011

Prof. Dr. Günther Strunk, Strunk Kolaschnik Partnerschaft

Brauchen wir ein neues Unternehmenssteuerrecht für Familienunternehmen? – Eine Bestandsaufnahme der Besteuerungssituation und erste Ansätze zur Weiterentwicklung

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 14.04.2011

Dr. Klaus Stein, WMS Treuhand GbR, Osnabrück

Steuerklauseln in Gesellschaftsverträgen

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Freitag, 03.12.2010

Dr. Thomas Töben, M.B.A., P+P Pöllath + Partners, Berlin

Steuern in der Krise – Erfahrungen aus der Praxis

Stadtwaage, Langenstraße 13

16.00 – 17.30 Uhr

Mittwoch, 01.12.2010

Dr. Patrick Velte, Universität Hamburg

Prüfung der Gewinnverwendungspolitik durch Aufsichtsrat und Abschlussprüfer – eine normative und empirische Bestandsaufnahme

Stadtwaage, Langenstraße 13

18.00 – 19.30 Uhr

Mittwoch, 10.11.2010

Dr. Otto-Ferdinand Graf Kerssenbrock, Schomerus & Partner

Betriebsprüfung: Neue Methoden und neue Schwerpunkte

Stadtwaage

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 03.11.2010

Verschiedene Referenten

2. Bremer Steuersymposium: Steuerbilanz im Wandel

Obere Rathaushalle

9:30 – 16:30 Uhr

Mittwoch, 19.05.2010

Prof. Dr. Sascha H. Mölls, Christian-Albrechts-Universität Kiel

Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung in Deutschland zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 29.04.2010

Frank Reuther, Freudenberg & Co. KG

Vergleich der Rechnungslegungsstandards aus der Sicht von Familienunternehmen

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 12.04.2010

Dr. Reinhard Geck, Kapp, Ebeling & Partner

Unternehmensnachfolge nach der Erbschaftsteuerreform – Gestaltungen und Zweifelsfragen des neuen Rechts

Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 02.02.2010

Prof. Dr. Luise Hölscher, Frankfurt School of Finance and Management

Steuerforschung und steuerpolitische Wirklichkeit – Ist der Elfenbeinturm zu hoch?

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 16.11.2009

Prof. Dr. Ute Schmiel, Universität Duisburg-Essen

Steuerbilanzpolitik nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 26.10.2009

Eric Marx, LL.B., Flick Gocke Schaumburg, Bonn

Ausschüttungsfähiger Gewinn nach dem BilMoG – zur Ausschüttungssperre des § 268 Abs. 8 HGB

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 19.05.2009

Dipl.-Vw. Monika Holleck, swb Bremen

Wesentliche Aspekte einer modernen Internen Revision: Der risikoorientierte Prüfungsansatz als Wertschöpfungsfaktor im Unternehmen

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 21.04.2009

Dr. Otto-Ferdinand Graf Kerssenbrock, Ernst & Young AG, Hamburg

Aktuelle Problembereiche des Datenzugriffs und der digitalen Steuerprüfung

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 09.12.2008

Prof. Dr. Caren Sureth, Universität Paderborn

Wirkungen der Mindestbesteuerung in der EU – Der Einfluss verschiedener Konzepte auf unternehmerische Investitionsentscheidungen

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 13.11.2008

Dr. Hanno Kiesel, Ernst & Young AG, Stuttgart

„Zuwendungen“ im internationalen Geschäftsverkehr – Steuerliche und strafrechtliche Fallen

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 27.10.2008

Prof. Dr. Wolfram Scheffler, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Bilanzrechtsmodernisierung und steuerliche Gewinnermittlung

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

16:00 – 17:30 Uhr

Dienstag, 21.10.2008

RA Dr. Carsten Wegner, Krause Lammer Wattenberg, Berlin

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater im Strafverfahren

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 02.06.2008

Prof. Dr. Christoph Watrin, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Erbschaftsteuerreform und Unternehmensnachfolge

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 21.05.2008

Prof. Dr. Michael Wehrheim, Justus-Liebeig-Universität Gießen

Arbeitstitel: Die Auswirkungen der internationalen Rechnungslegung auf die Steuerbilanz

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

16:00 – 17:30 Uhr

Montag, 14.04.2008

Prof. Dr. Andreas Oestreicher, Georg-August-Universität Göttingen

„Dealings“, „KERT“ und „Significant people“ – das neue Konzept der OECD für die Gewinnermittlung von Betriebsstätten

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 13.02.2008

Prof. Dr. Thorsten Stark, Fachhochschule Kiel

Die Verfassungsmäßigkeit der Auskunftsgebühr

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 04.12.2007

Prof. em. Dr. Joachim Schulze-Osterloh, Freie Universität Berlin

Der Referentenentwurf des BilModG

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 20.11.2007

Prof. Dr. Christian Seidl, Christian-Albrechts-Universität Kiel

Umfassende Steuer- und Abgabenreform für Deutschland – Eine flat tax mit Sozialkomponente

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 14.11.2007

Dr. Otto-Ferdinand Graf Kerssenbrock, Ernst & Young AG, Hamburg

Steuern im Sanierungsumfeld

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 17.10.2007

Prof. Dr. Bert Kaminski, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Rechtsformwahl nach der Unternehmenssteuerreform 2008

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 05.07.2007

Prof. Dr. Holger Kahle, Universität Hohenheim

Aktuelle Fragen der Ertragsbesteuerung grenzüberschreitender Funktionsverlagerungen

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 26.06.2007

Prof. Dr. Hubertus Baumhoff, Flick Gocke Schaumburg, Bonn

Internationale Aspekte der Unternehmenssteuerreform 2008

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Freitag, 08.06.2007

Thomas Höppner, Bundesanstalt für Finanzdienstleitsungsaufsicht, Frankfurt

Aufgaben der BaFin im Rahmen des Enforcements (Bilanzkontrolle)

Universität Bremen, WING-Gebäude

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 15.05.2007

Dr. Martin Robisch, Ernst & Young, Stuttgart

Aktuelle Brennpunkte im Umsatzsteuerrecht

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 25.04.2007

WP StB Andreas Noodt, FIDES Treuhandgesellschaft, Bremen

Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Freitag, 15.12.2006

Prof. Dr. Ulrich Schreiber, Universität Mannheim

Reform der Unternehmensbesteuerung

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 05.12.2006

Prof. Dr. Christoph Kuhner, Universität zu Köln

Ausschüttungsbemessungsfunktion und Kapitalerhaltungskonzepte

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 28.11.2006

RA WP StB Matthias Hondt, Dr. Steinberg & Partner GmbH

Aktuelle Entwicklungen der Tonnagebesteuerung

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 21.11.2006

Prof. Dr. Carl-Christian Freidank, Universität Hamburg

Corporate Governance und Controlling

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 15.11.2006

Prof. Dr. Christoph Spengel, Universität Mannheim

EU-Recht und Konzernbesteuerung in Europa

Universität Bremen, WING-Gebäude

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 31.10.2006

Prof. Dr. Hansrudi Lenz, Bayrische Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Bilanzskandale in Deutschland – Ursachen und Folgen

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 29.05.2006

Prof. Dr. Guido Förster, Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Steuerliche Aspekte von Kapitalgesellschaften in der Krise – Gefahren und Gestaltungsmöglichkeiten

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 10.05.2006

Dr. Christian Ruoff, Freshfields Bruckhaus Deringer, Hamburg

Die Revision des deutschen Umwandlungssteuerrechts infolge der Einführung der Europäischen Aktiengesellschaft (SE) und der Änderung der Fusionsrichtlinie

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 02.05.2006

Dr. Daniel Koths, RWE AG, Essen

Die Zukunft der steuerlichen Gewinnermittlung

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 19.04.2006

Dr. Klaus Stein, Dr. August Oetker KG, Bielefeld

Rechtsformneutralität in der Unternehmensbesteuerung?

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 28.11.2005

Prof. Dr. Sven Hayn, CPA, Ernst & Young AG, Hamburg

Derzeitige Projekte der Rechnungslegung beim IASB

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 14.11.2005

Prof. Dr. Rainer Hüttemann, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Brennpunkte des steuerlichen Gemeinnützigkeitsrechts

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

19:00 – 20:30 Uhr

Montag, 07.11.2005

Dr. Otto-Ferdinand Graf Kerssenbrock, Ernst & Young AG, Hamburg

Steuerliche Betriebsprüfung: Ein zunehmendes Risiko, insbesondere durch Datenzugriff?

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 31.10.2005

Ministerialrat Dr. Christoph Ernst, Bundesministerium der Justiz, Berlin

Aktuelle Entwicklungen der Rechnungslegung und Abschlussprüfung

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

11:00 – 12:30 Uhr

Dienstag, 28.06.2005

Prof. Dr. Norbert Krawitz, Universität Siegen

Vergleich der ergänzenden Berichterstattung nach HGB und IFRS

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 03.05.2005

WP StB Prof. Dr. Gerhard Kraft, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Hinzurechnungsbesteuerung und Europarecht

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 26.04.2005

Dr. Martin Strahl, Carle, Korn, Stahl, Strahl, Köln

Aktuelle Entwicklungen bei Rückstellungspassivierungen und Wertberichtigung

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 19.04.2005

WP StB Prof. Dr. Klaus-Peter Naumann, Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland, Düsseldorf

Auswirkungen des BilReG, BilKoG und APAG

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

17:00 – 18:30 Uhr

Dienstag, 12.04.2005

WP StB Prof. Dr. Ulrich Prinz, Flick, Gocke, Schaumburg, Bonn

Holdingbesteuerung in Deutschland

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 05.04.2005

RA Dr. Martin Lausterer, Linklaters, Oppenhoff & Rädler, München

Vorgaben des EG-Rechts für die direkten Steuern – Bestandsaufnahme und Perspektiven

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 08.02.2005

Dr. Volker Streu, Ernst & Young, Hamburg

Besteuerung der internationalen Seeschifffahrt

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 16.11.2004

Prof. Dr. Bert Kaminski, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Aktuelle Entwicklungen der Steuerbilanzpolitik

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

19:00 – 20:30 Uhr

Dienstag, 09.11.2004

Prof. Dr. Manfred Rose, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Die Einfachsteuer als Ziel einer großen Steuerreform

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 04.11.2004

Univ.-Prof. Dr. Günther Strunk, Technische Universität Ilmenau

Aktuelle Entwicklungen bei der Gewerbesteuer

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 19.10.2004

RA Notar StB Dr. Reinhard Geck, Kapp, Ebeling & Partner

Aktuelle Entwicklungen im Bereich vorweggenommene Erbfolge und Nachlassplanung

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 11.10.2004

WP StB Prof. Dr. Norbert Winkeljohann, PwC Deutsche Revision, Osnabrück

Umstellung auf die Rechnungslegung nach IAS/IFRS

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Freitag, 25.06.2004

Dr. Hans Georg Raber, Volkswagen AG

Besteuerung der Europäischen Aktiengesellschaft (Societas Europaea – SE)

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

16:00 – 17:30 Uhr

Dienstag, 22.06.2004

Prof. Dr. Dietmar Wellisch, IIFS, Universität Hamburg

Arbeitszeitkonten und betriebliche Altersvorsorge

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Samstag, 08.05.2004

WP StB Dipl.-Kfm. Thomas Dräger, WP StB Dr. Bernd Roese, WP StB Dr. Mathias Schellhorn

Rechnungslegung nach IAS/IFRS Workshop

Universität Bremen, WING-Gebäude

9:00-17:00 Uhr

Freitag, 07.05.2004

WP StB Dipl.-Kfm. Thomas Dräger, WP StB Dr. Bernd Roese, WP StB Dr. Mathias Schellhorn

Workshop: Rechnungslegung nach IAS/IFRS

Universität Bremen, WING-Gebäude

13:00 – 17:00 Uhr

Montag, 15.03.2004

Dr. Klaus Bracht, Ernst & Young AG

Neue Anforderungen an die Dokumentation von Verrechnungspreisen

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 18.02.2004

Prof. Dr. Thomas Rödder, Sozietät Flick Gocke Schaumburg, Bonn

Neuregelung der Gesellschafterfremdfinanzierung nach § 8a KStG

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 14.01.2004

WP StB Dr. Mathias Schellhorn, PwC Deutsche Revision, Hannover

Rückstellungsbildung, True and Fair View und Internationalisierung der Rechnungslegung

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 02.12.2003

Prof. Dr. Laurenz Lachnit, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Zentrale Probleme der internationalen Jahresabschlussanalyse

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 25.11.2003

WP StB Dr. Wolf-Dieter Hoffmann, Sozietät Stelzer Hoffmann Sauter, Freiburg

Steuergestaltungen bei Sanierungsfällen

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 28.10.2003

Prof. Dr. Dr. h.c. Franz W. Wagner, Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Der Einfluss der Steuerreform gewerblicher und privater Kapitaleinkommen auf Investitionen und Kapitalstruktur: Die Abgeltungssteuer – Systembestandteil oder Fremdkörper des Steuersystems?

KonferenzCentrum Am Brill, Spark

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 19.06.2003

Prof. Dr. Sven Hayn, CPA, Ernst & Young, Hamburg

Zur erstmaligen Anwendung von International Financial Reporting Standards

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 02.06.2003

Ministerialrat Dr. Christoph Ernst, Ministerialrat im BMJ

Aktuelle Entwicklungen im Bilanzrecht

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

14:00 – 15:30 Uhr

Donnerstag, 22.05.2003

Dr. Hans Georg Raber, Volkswagen AG

Neuere Entwicklungen bei den deutschen Verrechnungspreisgrundsätzen

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 08.05.2003

Prof. Dr. Rainer Heurung, Universität Siegen

Bestandsaufnahme und Perspektiven der ertragsteuerlichen Organschaft in Deutschland

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 09.04.2003

Prof. Dr. Bert Kaminski, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Aktuelle steuerliche Aspekte der Finanzierung mittelständischer Unternehmen

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 12.12.2002

Prof. Dr. Günther Strunk, Technische Universität Ilmenau

Datenzugriff der Finanzverwaltung – eine Herausforderung für Unternehmen, Berater und Finanzverwaltung

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 27.11.2002

WP StB Matthias Linnenkugel, CPA CIA, MDS Möhrle GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg

Lehren aus den jüngsten Bilanzskandalen

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 14.11.2002

Prof. Dr. Monika Jachmann, Universität Hamburg

Gemeinwohl und Steuern

Gemeinschaftsraum der Sparkasse, Am Brill

19:00 – 20:30 Uhr

Dienstag, 22.10.2002

Prof. Dr. Siegbert F. Seeger, Präsident des Niedersächsischen Finanzgerichts, Hannover

Steuerrecht und Steuerprozess

Gemeinschaftsraum der Sparkasse, Am Brill

19:00 – 20:30 Uhr

Montag, 07.10.2002

WP StB Prof. Dr. Norbert Winkeljohann, SOCIETÄTS TREUHAND GRUPPE GmbH, Osnabrück

Basel II – Konsequenzen und Handlungsnotwendigkeiten für mittelständische Unternehmen

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 05.09.2002

Steuerpolitik: Ideen, Konzepte und Visionen zur Bundestagswahl 2002

Diskussionsveranstaltung zum Steuerrecht mit Vertretern der politischen Parteien CDU, SPD, FDP, Bündnis 90/Die Grünen

Hörsaal 1, GW 1, Universitätsallee

19:30 – 22:00 Uhr

Donnerstag, 20.06.2002

Johannes Höfer, Ministerialrat im BMWi

Das Internationale Steuerrecht Deutschlands – eine Analyse aus wirtschaftspolitischer Sicht

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

19:00 – 20:30 Uhr

Montag, 27.05.2002

Dr. Sven Hayn, CPA Arthur Andersen

Rechnungslegung nach IAS/IFRS nach Verabschiedung der Verordnung der EU-Kommission zur Anwendung internationaler Rechnungslegungsgrundsätze ab 2005/2007

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

19:00 – 20:30 Uhr

Donnerstag, 25.04.2002

Prof. Dr. Michael Wosnitza, Universität Osnabrück

Der Heidelberger Vorschlag einer ‚Einfach-Steuer‘ als Alternative zum Karlsruher Entwurf zur Reform des Einkommensteuergesetzes

KonferenzCentrum Am Brill, Sparkasse Bremen

19:00 – 20:30 Uhr

Montag, 04.02.2002

Dr. Hanspeter Daragan, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Bremen

Vermögensverwaltende Gesellschaften im Erbschaftsteuerrecht

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Donnerstag, 17.01.2002

Prof. Dr. Roman Seer, Ruhr-Universität Bochum

Selbstveranlagungsverfahren in den USA – Modell für das deutsche Besteuerungsverfahren

Gästehaus der Universität Bremen

19:00 – 20:30 Uhr

Montag, 03.12.2001

Prof. Dr. Wolfram Reiß, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer nach § 35 EStG

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

19:00 – 20:30 Uhr

Dienstag, 30.10.2001

Dr. Hubertus Baumhoff, Flick Gocke Schaumburg, Bonn

Neuere Entwicklungen in der Praxis der Festlegung und Prüfung internationaler Verrechnungspreise

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Mittwoch, 24.10.2001

Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Baetge, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Externes Bilanz-Rating und interne Ursachenanalyse

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 25.09.2001

Prof. Dr. Thomas Schildbach, WP/StB Prof. Dr. Norbert Winkeljohann, Priv.-Doz. Dr. Bert Kaminski, Dr. Christoph Ernst u.a.

Tagung: Bilanzierung im Wandel

Universität Bremen, WING-Gebäude

9:00 – 15:00 Uhr

Montag, 11.06.2001

Dr. Karl Heinz Däke, Präsident des Bundes der Steuerzahler

Vereinfachung des Steuerrechts – naiv oder opportunistisch?

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 12.03.2001

Dr. Axel Gretzinger, Vorsitzender des Bundes der Steuerzahler

Aktuelle Probleme der Betriebsprüfung und Steuerfahndung

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

18:00 – 19:30 Uhr

Freitag, 15.12.2000

Prof. Dr. Norbert Herzig, Universität zu Köln

Auswirkungen der Unternehmenssteuerreform auf den Mittelstand

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

19:00 – 20:30 Uhr

Dienstag, 07.11.2000

Prof. Dr. Jörg Manfred Mössner, Universität Osnabrück

Internationale steuerrechtliche Aspekte von stock-options

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

19:00 – 20:30 Uhr

Donnerstag, 26.10.2000

Prof. Dr. Gero Hoch, Universität Gesamthochschule Siegen

Steuerliche Probleme der Unternehmernachfolge

Handelskammer Bremen, Haus Schütting

19:00 – 20:30 Uhr

Montag, 10.07.2000

Prof. Dr. Theodor Siegel, Humboldt-Universität Berlin

Maßgeblichkeitsprinzip und Rückstellungen

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

16:00 – 17:30 Uhr

Dienstag, 30.05.2000

Dr. Klaus Friedrich, BDO Warentreuhand

Die Ökologische Steuerreform

Gästehaus der Universität Bremen

19:00 – 20:30 Uhr

Dienstag, 09.05.2000

Prof. Dr. Norbert Krawitz, Universität Siegen

Internationalisierung der Konzernrechnungslegung

Gästehaus der Universität Bremen

19:00 – 20:30 Uhr

Montag, 10.04.2000

Prof. Dr. Hans-Peter Bareis, Universität Hohenheim

Betriebswirtschaftliche Analyse der geplanten Unternehmensteuerreform

Gästehaus der Universität Bremen

19:00 – 20:30 Uhr

Montag, 14.02.2000

Reg.-Dir. Dr. Christoph Ernst, Bundesministerium der Justiz, Berlin

Zur Zukunft des deutschen Bilanzrechts

Seminarzentrum der Bremer Landesbank

11:30 – 13:00 Uhr

Montag, 15.11.1999

Dipl.-Kfm. Friedolin Sucker, Steuerberater Wirtschaftsprüfer

Wirtschaftsprüfung in Italien

Gästehaus der Universität Bremen

19:00 – 20:30 Uhr

Donnerstag, 04.11.1999

WP StB Joachim M. Clostermann, Clostermann & Jasper, Bremen

KapCoRiLiG

Stadtwaage Bremen, Langenstraße

19:00 – 20:30 Uhr

Dienstag, 26.10.1999

Prof. Dr. Rainer Heurung, Universität Geamthochschule Siegen

Die Kapitalkonsolidierung nach IAS, US-GAAP und HGB im Vergleich

Gästehaus der Universität Bremen

19:00 – 20:30 Uhr

Mittwoch, 02.06.1999

Prof. Dr. Klaus Offerhaus, Präsident des Bundesfinanzhofs, München

Steuerreform und Rechtsstaat

Seminarzentrum der Bremer Landesbank

19:00 – 20:30 Uhr

Dienstag, 11.05.1999

Prof. Dr. Dr. h.c. Gerd Rose, Steuerberater, Köln

Planungssicherheit im Steuerrecht – ein unerfüllbarer Wunschtraum?

World Trade Center, Bremen

19:00 – 20:30 Uhr